Eine zu Werbungskosten führende doppelte Haushaltsführung liegt auch dann vor, wenn der Haupthausstand aus privaten Gründen vom Beschäftigungsort wegverlegt wird.

BFH, Urteil v. 5.3.2009, VI R 58/06