Auch verbale Entgleisungen der Anwältin der Mietpartei können eine fristlose Kündigung erst tragen, wenn der Mieter sie sich zu Eigen macht.

OLG Frankfurt/Main, Beschluss vom 11.9.2018, 2 U 55/18

https://ordentliche-gerichtsbarkeit.hessen.de/pressemitteilungen/zerw%C3%BCrfnisse-%C3%BCber-einen-backshop