Einer Lebenspartnerin steht auch ein Kindergeldanspruch für die in den gemeinsamen Haushalt aufgenommenen Kinder ihrer eingetragenen Lebenspartnerin zu. Dies hat der Bundesfinanzhof mit Urteil vom 08.08.2013 entschieden und damit die für Ehegatten geltende Regelung, nach der im Haushalt lebende gemeinsame Kinder der Ehegatten zusammengezählt werden, auf Partner einer eingetragenen Lebenspartnerschaft angewandt (Az.: VI R 76/12